Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen2020-05-31T13:44:39+02:00

Der Veranstalter des Gewinnspiels ist der im Impressum genannte Betreiber der website maxibonus.de, die DWMS New Business GmbH. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen. Mit der Registrierung zum Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen ausdrücklich anerkannt.

Die nachfolgenden Bestimmungen gelten für das Gewinnspiel auf Maxibonus.de, nachfolgend „Maxibonus“ genannt.

1. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Deutschland, die bei der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind.

2. Teilnahme am Gewinnspiel

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Sie erfordert Name, Vorname, E-Mail-Adresse sowie die Annahme der Teilnahmebedingungen (Pflichtfelder sind mit einem Stern gekennzeichnet). Bestandsabonnenten des maxibonus-Newsletters und die Mitglieder des maxibonus-clubs nehmen automatisch an den monatlichen Verlosungen teil.

3. Ausschluss von Teilnehmern

Die Teilnahme ist nur im eigenen Namen möglich. Mehrfachteilnahmen oder falsche Angaben bei der Anmeldung führen automatisch zum Ausschluss vom Gewinnspiel. Mitarbeiter des Veranstalters sind von der Teilnahme am Gewinnspiel ausgeschlossen.

4. Gewinnermittlung und Benachrichtigung

Das Gewinnspiel wird monatlich veranstaltet. Die Gewinner werden unter den Teilnehmern durch Losentscheid ermittelt. Die Gewinner werden spätestens innerhalb von zwei Wochen nach Ablauf des Spiels ermittelt und per E-Mail über die mitgeteilte Adresse benachrichtigt. Eine telefonische Kontaktaufnahme mit den Gewinnern ist nur möglich, wenn dieser zuvor seine Einwilligung hierzu auf Anfrage per E-Mail erklärt hat. Sachpreise werden dem Gewinner per Post zugesendet. Eine Barauszahlung von Sachgewinnen ist nicht möglich.

5. Verfall von Gewinnansprüchen

Sollte sich ein Gewinner innerhalb von 14 Tagen nach der Benachrichtigung nicht melden, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn. Für die Richtigkeit der angegebenen E-Mail Adresse ist der Teilnehmer verantwortlich. Eine Barauszahlung, Auszahlung in anderen Sachwerten oder Tausch der Gewinne ist nicht möglich.

6. Übertragbarkeit von Gewinnen, Folgekosten und Steuern

Sämtliche Gewinnansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar. Eventuell anfallende Steuern und Gebühren sowie Folgekosten, die durch den Gewinn entstehen können, sind vom Gewinner zu tragen.

7. Beendigungs- und Änderungsmöglichkeiten

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung mit sachlichem Grund abbrechen oder beenden zu können. Dies gilt insbesondere, wenn das Gewinnspiel aus irgendwelchen Gründen nicht planmäßig laufen kann, so etwa bei Infektion von Computern mit Viren, bei Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus sonstigen technischen und/oder rechtlichen Gründen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder reguläre und ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels beeinflussen. In solchen Fällen hat der Veranstalter zudem das Recht, das Gewinnspiel nach freiem Ermessen zu modifizieren.

8. Ausschluss des Rechtsweges

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

9. Datenschutz

9.1 Ihre personenbezogenen Daten werden für die Gewinnspielverarbeitung unter Berücksichtigung der EU Datenschutzgrundverordnung (EU DSGVO) erhoben, genutzt und gespeichert. Verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen.

9.2 Ihre Rechte, Auskunft und Widerspruchsmöglichkeit gegen Ihre Datenverarbeitung im Einzelnen sowie Kontaktmöglichkeiten finden Sie auf der Seite Datenschutz zu diesem Gewinnspiel.

10. Verweis auf Angebote von Dritten

Der Veranstalter haftet nicht für Angebote von Dritten die auf der Plattform von Maxibonus oder in den E-Mails von Maxibonus beworben werden/wurden. Alle Verlinkungen zu externen Inhalten sind nur als unverbindliche Tipps anzusehen und müssen daher vom Inhalt und Informationsgehalt nicht vollständig sein. Dem User wird hiermit empfohlen, sich den verlinkten Anbieter genau anzuschauen und das Angebot selber zu prüfen.

11. Anwendbares Recht

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.